Mittwoch, 12. Dezember 2012

Bretten und die erfolgreiche Integration

Und hier ein leuchtendes Integrationsbeispiel aus Bretten, Hauptstadt der Sklavenhändler (Zeitarbeitsfirmen), Makler und Spielhallen.

Quelle: blackDMX

Textauszüge aus diesem "Lied":

"wer hier der Chef ist, wer hier der Mack ist..."
"...brech dein Genick..."
"...hol meine Knarre raus, klick päng, schiess auf dein Kopf, dieser Krieg geht ab..."
"...ihr müsst achtgeben, sonst wird es eine Schlacht geben..."
"...du bekommst ne Tonne Blei..."

und der übelste Textauszug:
"...Omi das ist Tatsache..."

Hier wird alten Frauen gedroht, in einer Sprache die von dem "Musiker" nicht beherrscht wird und er sich deshalb damit herausreden kann.

" Zum Schluss bekritzeln sie noch mit einem "Tag" die Scheiben der Strassenbahn.
Ein "Tag" ist ein Egosymbol und sagt darüber aus wie die Menschen ticken. Es sind reine Egomanen, ihnen ist es egal wer den Dreck wegmacht. Es hat nichts mit Graffiti-Kunst zu tun. Diese "Tagger" zerstören in ihren Egoanfällen sogar die Kunstwerke echter Graffiti-Künstler...

Hier beschmieren sie gerade die S4...

Die Jungs welche das Video gemacht haben sind Opfer, denn sie sind erst durch TV- und Printmedien auf diese Hass-, Rache- und Wutschiene gebracht worden.

Es sind Tatsachen die der Gutmensch wegdrückt, denn hinterm TV sieht die Welt ganz passabel aus. Die Menschen verschieben lieber alle Probleme, auf die Enkelkinder und sogar Urenkel...

Das aneinanderreihen von Tönen ist auch keine Musik. Hier wird auch Musik-Kultur verunglimpft (siehe hier), dem amerikanischen Gangster-Mainstream angeglichen...

Ich bin derjenige der Hass, Angst und Rache verbreitet...? Ich bin destruktiv? Ich soll mich integrieren?


Ihr versteht nicht was auf den Plakaten angeboten wird?
Lernt Türkisch!!! Ihr scheiss Deutsche.
Wenn euch das nicht passt, dann haut doch ab:


„Migration ist in Frankfurt eine Tatsache. Wenn Ihnen das nicht passt, müssen Sie woanders hinziehen.“
Nargess Eskandari-Grünberg, Bündnis90/Die Grünen, Antwort auf die Beschwerde zu Integrationsproblemen von 50 Anwohnern
(Quelle: Frankfurter Rundschau vom 13. November 2007).
Augenzeugen sagen, es hieß wörtlich "...dann wandern Sie aus!"


Die Industriebosse und Freimaurer in Bretten brauchen billige Arbeitssklaven, haben schon immer billige Arbeitssklaven gebraucht und werden sie auch in Zukunft brauchen. In Bruchsal sind schon die nächsten Wohnghettos geplant...

Passende Links:

Donnerstag, 15. November 2012

Schulpflicht ist staatlich organisierte Kindesmisshandlung

http://youtu.be/e7vKXyj3Vq8

Quelle: infokriegerBerlin

"Worum geht es in der Schule? Lassen wir jemanden zu Wort kommen, der sich damit auskennen muss: „Hier geht es darum: Was ist für die Kinder und Jugendlichen eigentlich das Beste? Und wie kommen sie zu ihrer Bildung und wie werden sie zu Staatsbürgern? Denn das ist ja auch das Ziel unserer Beschulung, dass ich ein gebildeter Mensch bin, der aber auch seine Staatsbürgerpflichten erfüllen kann und dazu brauche ich entsprechende Verhaltensweisen und die lerne ich eben auch indem ich, die lerne ich nicht nur explizit durch Wissen sondern die lerne ich auch implizit, indem ich, ich sag mal, einen Staat im Kleinen, nämlich in der Schule übe." Das sagen nicht wir von FreiwilligFrei und auch nicht irgendwelche Verschwörungstheoretiker, sondern Anita Hofmann, die Leiterin des Staatlichen Schulamtes für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und den Werra-Meißner-Kreis öffentlich im Fernsehen: http://www.youtube.com/watch?v=iHX9C3G-49g"






Passender Link:



2011 - 2012 : duty of remembrance

Wir leben in Zeiten der Apokalypse (griechisch: ἀποκάλυψις, „Enthüllung“, „Offenbarung“)
Die Menschen flippen momentan aus weil sie sich nicht enthüllen lassen wollen.
Apokalypse bedeutet nicht Untergang der Menschheit, sondern es ist der Untergang der Lügen. Die Wahrheit wird erfolgreich sein, nicht die Lüge.

http://youtu.be/6UBac4rIuXE

Quelle: 2011MESSAGE


Passende Links:


Skywatchbretten bekommt eine Anzeige wegen Volksverhetzung und Beleidigung

Nun hat es auch mich getroffen, bin gespannt welches Volk ich beleidigt haben soll und wer sich beleidigt fühlt.
Da sofort die Kriminalpolizei eingeschaltet wurde muss es sich aber definitiv um einen Anzug und Schlipsträger handeln. Es ist eine feige Art sich sofort an die Kripo zu wenden, aber was soll man schon von Leuten erwarten die in einem Privatblog schnüffeln und nicht mal das Impressum lesen können.

  • Die moderne Art jemanden Mundtot zu machen
  • Zensur 2.0
  • Big Brother is watching you
  • Stasi2.0


Ich glaube die Anzeige kommt von einem Adligen. Diese Herrenmenschen schicken bevorzugt den Anzug- und Krawattetragenden Advokaten vor, um vermeintliches Recht zu bekommen. Aber schau mer mal...

Als erste Konsequenz habe ich angefangen eine "Über mich"-Seite zu schreiben.


Passende Links:

Art 5 des Grundgesetz (GG)

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

Dienstag, 13. November 2012

Gentechnik - Zwang, Vertuschung, Gesinnungsterror und Angst

http://youtu.be/4ZfMXSLkspg

Quelle: joggler66


Quelle:
http://www.youtube.com/watch?v=mLTW9tN85jU&
http://www.klagemauer.tv
http://www.youtube.com/user/DenkmalFilm
http://www.youtube.com/watch?v=GAsyssy4XR0

The dark side of SCIENCE: Here's what scientists don't want you to see 
http://www.youtube.com/watch?v=mtUf390jsZM&feature=plcp

Gentechnik - Die schlimmste Seuche aller Zeiten
http://www.youtube.com/watch?v=zMEPIDMM_Ew
http://www.youtube.com/watch?v=rGzTsvudwX8
http://www.youtube.com/watch?v=znwXtyq2zxE
http://www.youtube.com/watch?v=Tk6JxtZUX-U
http://www.youtube.com/watch?v=3XnOw3q0djc
http://www.youtube.com/watch?v=Onw72ShqbP4

Die Machenschaften der Gen-Mafia
http://www.youtube.com/watch?v=Sp506swYfdg

Die Saat des Verderbens
http://www.youtube.com/watch?v=q4EkPL88IP4

Interview mit dem Gentech-Kritiker Jörg Bergstedt
http://www.youtube.com/watch?v=vTYJ3rk0IGU
http://www.youtube.com/watch?v=lWHHF38QG20
http://www.youtube.com/watch?v=35v2HnVaOpw

"Kein Mensch steht morgens auf und sagt sich: Oh, heute habe ich Heißhunger auf Genfraß, auf Tomaten mit Fischgenen, auf Erbsen mit Mäusegenen oder - besonders lecker - auf Kartoffeln mit Choleragenen. Aber auch die Fleischfreunde kommen nicht zu kurz: Das Wachstumsgen des Menschen wurde in Schweinezellen manipuliert, demzufolge könnte man das Produkt ein „Menschenschwein" nennen! Ob die Profiteure wohl ihre eigenen Produkte verzehren? Aber warum - verdammt nochmal - wollen sie uns dieses Zeug offenbar um jeden Preis aufzwingen? In einer Marktwirtschaft, in der die Kunden selber entscheiden, welche Produkte sie kaufen, wäre die Gentechnik mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein wahrhaft brotloses Gewerbe, das seine Kunden mit dem Betäubungsgewehr einfangen müßte. Doch wenn kaum jemand diese Produkte unter ehrlichen Wettbewerbsbedingungen freiwillig kaufen würde, wie um alles in der Welt konnte „Biotech" dann zur Nummer 3 auf der Weltrangliste führender Konzernkartelle werden, gleich hinter Pharma und Rüstung, also zwei anderen Branchen, die ebenfalls besser ein Schattendasein führen sollten, um die Lage der Menschheit zu verbessern!? Darauf gibt es nur eine logische Antwort: Das funktioniert nur mit Zwangsmarketing! Wir haben in der Tat keine „freie" Marktwirtschaft, sondern ein totalitäres Zwangsregime der Konzerne, an deren Strippen die Regierungen zappeln wie die Marionetten der Augsburger Puppenkiste, deren Aufgabe es ist, den Untertanen mit Täuschung und Wahlbetrug den Willen der Konzerne als Wohltat zu verkaufen. Zunächst wurde die Gen-Mafia mit Subventionen aus Steuergeldern aufgepeppelt, was kaum ohne Korruption vorstellbar ist. Heute geht es darum, den Untertanen mit List und Tücke, auf Biegen und Brechen den Genfraß in die Hälse zu stopfen! Aber warum? Den wahren Grund verrät uns der „Friedensnobelpreisträger" Henry Kissinger: „Wer das Öl kontrolliert, der beherrscht die Staaten; wer die Nahrungsmittel kontrolliert, der beherrscht die Völker; und wer das Geld kontrolliert, der beherrscht die Welt!" - Das dürfte so ziemlich die einzige ehrliche Aussage zu diesem Thema sein..."

http://de.indymedia.org/2008/01/205051.shtml
http://www.zeit.de/2006/48/EU-Lobby
http://www.gen-ethisches-netzwerk.de

William Engdahl - Die Saat der Zerstörung
http://www.youtube.com/watch?v=V0rvUncPmtQ

Plädoyer für eine gentechnikfreie Welt:
http://www.orwell-staat.de/cms/files/gentechnik.pdf



Sonntag, 11. November 2012

CONSPIRITUS remake (deutsch/german) VOLLE LÄNGE


Quelle: digitus dei
"Ein über 200 Jahre langer Plan neigt sich langsam dem Ende zu, dass Ziel scheint in greifbarer Nähe - Eine Neue Welt Ordnung
Wer oder was waren die Illuminaten? Gab es sie wirklich? Wenn ja, gibt es sie immernoch? Was waren/sind ihre Pläne? Haben die Ufos/Aliens etwas damit zu tun? Was sind überhaupt Ufos und Aliens? Real oder nur erfunden? Wenn erfunden, dann wozu? Was hat es überhaupt mit dem Jahr 2012 auf sich? Alles fragen auf die diese Doku euch hoffentlich gute Antworten geben wird.
Conspiritus entsandt durch meine Arbeit, wofür ich ca. 3-4 Monate gebraucht habe und welches eine Gesamtlaufzeit von 111 Minuten hat (die Zahl war nicht geplant :D). Es ist ein Remake mit Deutscher Synchronisation von dem Englischen Original von Xendrius. Ich weiß nicht ob ich es gut genug hin bekommen habe, ob ich es verständlich genug hin bekommen habe. Aber ich hoffe das der ein oder andere etwas damit anfangen kann. Für Leute die sich die Englische Version noch nie angeschaut haben wird es jetzt mit dieser höchste Zeit."
 

Mittwoch, 7. November 2012

Der gläserne Deutsche-Wie der Bürger ausgespäht wird.

http://youtu.be/oZBYkVawAlw

Quelle: Zornesroete





Staat observiert Hartz IV Empfänger

http://youtu.be/fH0iP1MHMBI

Quelle: FNL32





Moderner Sklavenhandel in Deutschland

http://youtu.be/SsbpF9xd-PE

Quelle: keuronfuih


Versklavung deshalb, weil HartzIV-Empfänger ohne Lohn in der Wirtschaft arbeiten müssen. Die Bezahlung übernimmt die Allgemeinheit durch das HartzIV-Geld.

Die verantwortlichen Beamten und Behörden betrügen damit die Deutsche Bevölkerung. Firmen sparen sich dadurch regulär bezahlte Arbeitsplätze ein und der Staat verzichtet deshalb auf die Lohn- und Sozialabgaben, für die Profitgier der Arbeitgeber.

Das sind Zustände, die wir nicht mehr hinnehmen dürfen.
Ein Panoramabericht von 2008 der aktueller ist denn je.

"Triumph der Religion" - Woher kommt die Moral des anständigen Menschen
http://www.youtube.com/watch?v=YVIYnTc-DM8

Was die Bildungspolitik wirklich bezweckt:
http://www.youtube.com/watch?v=aiHpngsSTo0

Die Kanzlerakte: Wie Politik sich erpressen läßt.
http://www.youtube.com/watch?v=fvYR-ZSZizw

Die Kooperation mit der Regierung
http://politikprofiler.blogspot.de/2009/07/ruhe-bis-zur-wahl-hilfestellung-von-der.html

Sonntag, 4. November 2012

Der Hurrican und die Präsidentenwahl

http://youtu.be/dR0NehVcDF0

Quelle: conrebbi

"Es gibt mehrere Möglichkeiten der Wissenschaftler einen Hurrican abzuschwächen oder gar zu eleminieren. Wieso konnte es nun Hurrican Sandy gelingen bis nach New York vorzudringen?"

Passender Link



Illuminaten-Werbung - ROMNEY CHEMTRAILS! Skywriting for NWO trash!

http://youtu.be/StLytvN6ghQ

Quelle: haskellfilmz


Passender Link



Eva Herman - Gleichschaltung der Medien

http://youtu.be/ky2s-mOQlQI

Quelle: peacefulwarrior2012

"Eva Herman über die Gleichschaltung der Medien und was man tun sollte."

Passende Links



How to Make Clouds, the musical

http://youtu.be/Uw8DAK9EpAI

Quelle: Lobo Texican


Passende Links:



Donnerstag, 1. November 2012

Erdbebenschwarm Baden-Württemberg

Via juskis-erdbebenvorhersage.blogspot.de


"Am Morgen des 28. Oktobers hat südlich von Tübingen in Baden-Württemberg ein Erdbebenschwarm eingesetzt. Bis zum Abend des 29. Oktobers hat es insgesamt 12 Erdbeben gegeben. Diese hatten nach Angaben des Landesamts für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz Magnituden von 0,7 bis 1,4. Die Tiefen der Beben lagen bei etwa 12 Kilometern.
Aufzeichnungen über den 30. und 31. Oktober liegen nicht vor. Möglich, dass dieser Erdbebenschwarm länger dauerte oder immer noch zugange ist.




Die Erdbeben konzentrieren sich auf das Dorf Ofterdingen, etwa 10 Kilometer südlich von Tübingen und 40 Kilometer südlich von Stuttgart. Bislang war keines dieser Erdbeben für die Bevölkerung spürbar.
Es ist aber nicht auszuschließen, dass es in den nächsten Stunden / Tagen zu einem etwas größeren Erdbeben kommt, das dann auch für die Bevölkerung spürbar wäre.

Im Jahr 1978 hat es in der gleichen Region ein Erdbeben der Stärke 5,6 gegeben, dass mit Intensität VII in der Region schwere Schäden verursacht hat. Ähnliche Beben gab es in den Jahren 1911(M 6,1) und 1943(M 5,6).

Ein weiterer Erdbebenschwarm in Deutschland, der schon seit einiger Zeit andauert und wo wir schon mehrfach drüber berichtet haben ist der Schwarm am Laacher See. Dieser hat sich in den letzten Tagen mit einigen Erdbeben unter Magnitude 1, sowie ein Beben der Stärke 1,7 fortgesetzt. Die Erdbeben ereignen sich meist in der Nähe des Dorfes Ochtendung. Einige liegen aber auch weiter nördlich.
Erdbebenschwärme sind in der Eifel zwar nichts besonderes, aber dieser ist schon ein etwas größeres Exemplar. Vor einem drohenden großen Erdbeben braucht man sich dort allerdings keine Sorgen zu machen."



Entgifte deinen Körper!

http://youtu.be/y3QLPiMuAkc

Quelle: infokriegerBerlin

http://uwekarstaedt.de/


Fakten über erzieherisches Schlagen

http://youtu.be/dSfyGCCKobU

Quelle: FreiwilligFrei und freiwilligfrei.info


"Gewalt ist mit großem Abstand der teuerste und schlechteste Weg, um zwischenmenschliche Probleme zu lösen -- das ist offensichtlich. Warum ist sie in der Politik trotzdem das Mittel der Wahl? Warum wird sie von den Menschen akzeptiert, ohne zu widersprechen und ohne sie zu hinterfragen? Warum wird sie von der überwiegenden Mehrheit der Menschen nicht einmal als solche erkannt? Warum übernehmen sie keine persönliche Verantwortung für das, was an Gewalttaten durch Staat, Regierung und Politik in ihrem Namen geschieht? Warum wird Gewalt von vielen als „alternativlos" hingestellt? Warum wird sie oft sogar auch noch verteidigt? 

Eine der häufigsten Ursachen dafür liegt in der Kindheit vieler Menschen. Wenn Kinder von ihren Eltern lernen, dass Gewalt ein legitimes und gemeinhin akzeptiertes Mittel zur Konfliktlösung ist, so werden sie sie später als Erwachsene selbst als legitimes Mittel einsetzen und sie widerspruchslos akzeptieren. Sie lernen diese Lektion, wenn sie von ihren Eltern geschlagen, angeschrien und bedroht werden. 

Dieses Video zeigt Fakten und Forschungsergebnisse über das Ausmaß und die Folgewirkungen des erzieherischen Schlagens am Beispiel der amerikanischen Gesellschaft. Es klärt darüber auf, welche schwerwiegenden Konsequenzen das oft als „Klaps auf den Po" verharmloste erzieherische Schlagen für die Psyche der Kinder, der späteren Erwachsenen und letztendlich den gesamten Zustand einer ganzen Gesellschaft hat. 

Ein Ergebnis vorweg: Geschlagen zu werden beeinflusst alle Verhaltensmerkmale eines Menschen negativ, außer eines -- bedingungslosen Gehorsam."



Montag, 29. Oktober 2012

HAARP: Auffällig viele Erdbeben in 10 Kilometer Tiefe

Update (30. Oktober 2012, weil viele die Kommentare nicht lesen):

Hier eine Liste des geofon.gfz-potsdam.de der Erdbeben seit dem 28. Oktober 2012.
Auffällig viele Beben in 10 Kilometer Tiefe.
Die Erdbeben in 10 Kilometer Tiefe sind keine Schätzwerte, wenn es Schätzwerte sind, dann sind sie, genau wie bei bei der amerikanischen USGS, in 33 Kilometer Tiefe.
Also wenn man die Tiefe von 33 Kilometern irgendwo liest, dann ist es bestimmt ein Schätzwert.
Manuelle Berechnungen sind mit einem M gekennzeichnet, automatische Berechnungen mit einem A.



Gefunden bei www.antizensur.de


Japans Mega- Erdbeben- 10KmTiefe?!!!

Japans Megabeben- Beschreibung der Erdbebenwaffe
Quelle: conrebbi


Die Erdbeben in 10 Kilometer Tiefe haben zugenommen, passende Links dazu:




Weitere passende Links:

skywatchbretten - 29. Oktober 2012 - Hurra, wir werden vergiftet...

Heute ging es früh los mit der täglichen Sprühaktion, Nachmittags war dann alles grau...
Die Chemtrails waren teilweise hunderte von Kilometern lang...

http://youtu.be/QDRCy_Degcs



Passende Links:


Was hat es mit Hurrikan Sandy auf sich?

Via www.politaia.org

Die ganze Nordostküste der USA ist gerade in Panikstimmung wegen des angeblichen Mega-Super-Duper-Ultra-Titanen-Endzeit-Katastrophen-Sturms Sandy.

http://youtu.be/o4P7Kr17RX8

Quelle: revmichellehopkins


Schon in der Karibik hat sich Sandy als weit weniger desaströs herausgestellt als vorhergesagt. In den USA soll Sandy mit gerade mal noch 120 Km/h Windgeschwindigkeit ankommen und absolut tödlichen 2(Zwei!) Meter hohen Monsterkillerwellen. Jeder Surfer lacht sich tot!

Bei zwei Meter hohen Wellen fängt der Spaß erst an.

Wegen dieses absolut apokalyptischen Szenarios werden nun in New York alle öffentlichen Verkehrsmittel eingestellt, eine Ausgangssperre verhängt, ein Flugverbot erteilt mit tausenden gestrichenen Flügen, die UNO geräumt, die Börse geschlossen und im Süden Manhattans fast 400.000 Einwohner zwangsevakuiert.

Da kommen da einige Fragen auf:

  • Was sollen diese drakonischen Maßnahmen, die  verhältnismäßig lange bevor der Sturm überhaupt das Land getroffen hat, eingeleitet wurden?
  • Wieso wird in den Nachrichtensendungen peinlich vermieden, den südlichsten Teil Manhattans, der zwangsevakuiert wird, bei seinem üblichen Namen zu nennen, nämlich “Financial District“?
  • Liegt nicht im Financial District die FED mit den (angeblich) größten Goldvorräten der Welt im Keller?
  • Könnte nicht in einem menschenleeren Manhattan das gelingen, was ansonsten unmöglich wäre: Der unbemerkte Abtransport von tausenden Tonnen Gold mittels hunderter LKW?
  • Könnten in dem ganzen Trubel nicht diverse Leute verhaftet werden, ohne großes Aufsehen zu erregen und ohne daß diese wegen des Flugverbotes noch fliehen können?
  • Könnte die Gelegenheit nicht genutzt werden, um größere Manipulationen oder Veränderungen im Finanzsystem zu vollziehen (im positiven wie auch negativen Sinne?)
  • Könnte die Gelegenheit nicht genutzt werden, um unbemerkt zahlreiche Büros und Wohnungen zu durchsuchen?
  • Da die USA in Punkto Wetterkontrolle schon sehr weit fortgeschritten ist, wieso wird der Sturm dann nicht abgelenkt oder weiter abgeschwächt? Liegt es daran, daß der Sturm ein gezielter Angriff einer anderen Weltmacht mit genauso starken Wetterkontrollmöglichkeiten ist? Oder ist der Sturm etwa von den Oberen der USA gewollt?
  • Sollen die Wahlen in den USA torpediert werden?
  • Soll Obama als Retterfigur aufgebaut werden, um seine Wiederwahl zu sichern? Sollen die Wahlen ausgesetzt/verschoben werden?
  • Ist es reiner Zufall, daß gerade für die nächste Zeit die Milizen in den USA Aktionen angekündigt haben?
  • Ist es auch reiner Zufall, das schon einen Tag bevor der Sturm überhaupt das Festland erreicht, über 60.000 Nationalgardisten in Alarmzustand versetzt wurden, während in New Orleans selbige Helden erst fünf Tage nach der Überschwemmung durch Kathrina eintrafen?
  • usw……….


Weitere sehr lesenswerte Links zu dem Thema:



Freitag, 26. Oktober 2012

JEV protestiert gegen das Italien-Urteil

"Mit Befremden haben auch wir das Urteil in Italien zur Kenntnis genommen.

Wir sind alle sehr betroffen und entsetzt, dass beratende Erdbebenwissenschaftler 6 Jahre ins Gefängnis sollen, bzw. dass man hier überhaupt Strafen ausgesprochen hat.

Dass Italien ein erdbebengefährdetes Land ist, weiß definitiv jeder. Falls Gebäude einstürzen - sind bekanntlich nicht die Erdbebenwissenschaftler schuld, sondern die Städte und Gemeinden, die die seit Jahrzehnten bekannten Erdbebengebiete mit Gebäuden zubauen, die nicht bis zu Stärke 6 bzw. in diesem Gebiet bis Stärke 7 standhalten.

Es sieht definitv danach aus, dass man mal wieder den Bock zum Gärtner machte, um Politiker zu verschonen, die kein Interesse haben die Vorgaben der Wissenschaftler erdbebensicherer zu bauen bzw. Gebäude zu versteifen aufgreifen.

Wir bitten die italienische Justiz inständig - dieses Urteil bei der Revision zu korrigieren und die Wissenschaftler wieder freizusprechen.

Falls dieses Urteil neue Massstäbe setzen sollte, dann fragen sich alle, wieso Neapel nicht evakuiert wird, warum man die Eifelvulkane nicht ernst nimmt oder Zentralamerika nicht umgesiedelt wird. Auch hier ist bekannt, dass die Landbrücke zwischen Nord- und Südamerika eines Tages wegbricht und viele Menschen sterben werden. usw usw.

Sollen sich die Erdbebenwissenschaftler mal wirklich ÜBER DIE POLITIK erheben? Ist dann bekannt, wie viele Immobilien sofort als "unbewohnbar" erklärt werden müssen? Wo sollen z.B. die Menschen in Istanbul hin? Auch hier rechnet man mit einem Beben der Stärke 7 in nicht allzu ferner Zukunft.

Wir leben in 2012 und das Wissen über die Erdbebengebiete ist inzwischen bei allen Regierungschefs, Ministerien, Bürgermeistern und Bauämtern sowie  in großen Teilen der Bevölkerung bekannt. Erdkunde ist Schulfach in jedem Land und jeder Italiener z.B. lernt, dass Italien Vulkane hat und sich eine Bruchkante durch das Land zieht. Die Frage der Haftung kann deshalb auf keinen Fall den Wissenschaftlern angelastet werden.

Ich bin soweit zu sagen, dass die Bürger sich heute diesem Lebensrisiko selbst bzw. schicksalergeben aussetzen, da ja jeder googlen kann - wie stark sein Wohnort gefährdet ist.

Wir haben deshalb eine Facebook-Gruppe gegründet und bitten um rege Teilnahme und Diskussion:

FREEDOM FOR ITALIAN SCIENTISTS

Danke

https://www.facebook.com/groups/370853069666172/

Desweiteren bitten wir alle Blogger, die unser Vorhaben unterstützen möchten, diese Nachricht in die Welt hinauszutragen."

Quelle: http://juskis-erdbebenvorhersage.blogspot.de/